© 2016 Michael Kuonen

Encordés

24 Nov 2017

Der Schweizer Film "Encordés" von Frédéric Favre porträtiert drei unterschiedliche Sportler, die an der Patrouille des Glaciers 2016 teilnehmen wollen. Frédérique Favre hat die drei Protagonisten während anderthalb Jahren bei der Vorbereitung auf den Wettkampf begleitet.

 

Bei der Patrouille des Glaciers (PDG) handelt es sich um ein Skitourenrennen, bei dem auf dem grossen Parcours von Zermatt nach Verbier 3'994 Hm auf 53 km zurückgelegt werden müssen. Die PDG wird alle zwei Jahre von der Schweizer Armee organisiert und zieht jeweils tausende Athleten aus aller Welt an.

 

Im Zentrum des Films stehen weniger das grosse Rennen und das entsprechende Training, als vielmehr die unterschiedlichen Persönlichkeiten der drei Hauptfiguren und deren Befindlichkeiten und Motivation. Alles in allem ein sehr gelungener und auch spannender sowie emotionaler Film.

 

 

 

 

 

Produktionsland: Schweiz | Dauer: 106 min | Sprache: F d/e

 

Wann und Wo?

 

Link zur offiziellen Webseite

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Karte
RSS Feed
  • Black Instagram Icon
Kategorien (Blog-Filter)
Das könnte Sie auch interessieren:

Von Visperterminen via Gibidum zum Simplonpass (1'550 Hm, 27 km)

18 Jun 2018

Trail: Wilderswil - Schynige Platte - Faulhorn - Grindelwald First (2'430 Hm auf 24 km)

26 Oct 2017

Trail: Stans - Stanserhorn (1'470 Hm auf 8 km)

16 Oct 2017

1/10
Please reload